TFBS-Holztechnik Absam konstruiert "Leonardo-Brücke"

Die Tiroler Landesinnung Holzbau lud die TFBS-Holztechnik Absam zur Eröffnung der "50. Bildungswoche der österreichischen Holzbau- und Zimmermeister" nach Alpbach ein.

Im Rahmen der Eröffnungsfeier im Congress Centrum Alpbach konnte sich die Berufsschule in Form eines Impulsreferates präsentieren und vor Publikum die sogenannte "Leonardo-Brücke" errichten.


Fotos: Die Fotografen

BOL Fritz Tanzer (links) ist stolz auf seine Burschen!

Unter den Gästen waren neben Landesinnungsmeister Simon Kathrein und dem Innungsgeschäftsführer Mag. Matthias Marth auch Landes-Bauamtsdirektor Dr. Robert Müller, Landesrat Mag. Johannes Tratter und der Bürgermeister von Alpbach Markus Bischofer.

Direktor Ing. Christian Margreiter referierte über die Ausbildung an der TFBS-Holztechnik und präsentierte Projekte der Zimmereitechniker. Positiv hervorgehoben wurde die gute Zusammenarbeit zwischen der Tiroler Landesinnung Holzbau und der Berufsschule.

Im Anschluss an das Impulsreferat des Schulleiters gab es den Startschuss für den Bau der "Leonardo-Brücke" unter Aufsicht von BOL Fritz Tanzer.

Und nun ging es los: Die Brückenkonstruktion des großen Renaissancekünstlers "Leonardo da Vinci" - welche völlig ohne Verbindungsmittel auskommt - wird von den Schülern der Klasse 3d Zimmerer errichtet.

Und hier der Belastungstest: Hält!

Danke an alle Beteiligten!

168 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aktuelle Infos zu IV. Lehrgang 2019/20

Geschätzte Schülerinnen und Schüler, geschätzte Lehrberechtigte! (Stand 26. Mai 2020) Diese Woche (25.-29. Mai) haben die Gruppen B der Abschlussklassen Unterricht an der TFBS. In der Präsenzphase mü

MO–DO 7:45–12:00, 13:30–17:30, FR 7:45–12:00

+43 5223 576 36 • direktion@tfbs-holz.tsn.at

Impressum I Datenschutz

TIROLER FACHBERUFSSCHULE

FÜR HOLZTECHNIK Absam